Commit de7ba8d3 authored by muri's avatar muri
Browse files

reviewed and fixed some minor wordings

parent 78b38538
......@@ -7,14 +7,14 @@ msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: Tails\n"
"POT-Creation-Date: 2015-10-11 18:23+0300\n"
"PO-Revision-Date: 2015-10-27 19:20+0100\n"
"PO-Revision-Date: 2015-10-28 16:43+0100\n"
"Last-Translator: Tails translators <tails@boum.org>\n"
"Language-Team: Tails translators <tails@boum.org>\n"
"Language: de\n"
"MIME-Version: 1.0\n"
"Content-Type: text/plain; charset=UTF-8\n"
"Content-Transfer-Encoding: 8bit\n"
"X-Generator: Poedit 1.6.10\n"
"X-Generator: Poedit 1.8.5\n"
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -31,7 +31,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Obwohl wir unser Bestes geben, um Ihnen gute Werkzeuge anzubieten, die Ihre "
"Privatsphäre während der Benutzung eines Computers schützen, **gibt es keine "
"magische oder perfekte Lösung zu einem derart komplexen Problem**. Die "
"magische oder perfekte Lösung für ein derart komplexes Problem**. Die "
"Grenzen dieser Werkzeuge zu verstehen ist ein sehr wichtiger Schritt, um "
"zunächst zu entscheiden, ob Tails das richtige Werkzeug für Sie ist, und um "
"Ihnen anschließend beim sinnvollen Gebrauch zu helfen."
......@@ -119,7 +119,7 @@ msgid ""
"provided by the operating system directly, and no operating system can "
"protect against such attacks."
msgstr ""
"Es ist auch unmöglich für Tails, vor Angriffen zu beschützen, die durch das "
"Es ist auch unmöglich für Tails, vor Angriffen zu schützen, die durch das "
"BIOS oder andere, in den Computer eingebettete Firmware, durchgeführt "
"werden. Diese werden nicht direkt durch das Betriebssystem verwaltet oder "
"bereitgestellt und kein Betriebssystem kann vor solchen Angriffen schützen."
......@@ -246,9 +246,10 @@ msgid ""
"Bulk Exit List tool](https://check.torproject.org/cgi-bin/TorBulkExitList.py) from\n"
"the Tor Project.\n"
msgstr ""
"**Der Zielserver, den Sie über Tor kontaktieren**, kann durch Abfragen der öffentlichen Liste\n"
"von Tor-Ausgangsrelais herausfinden, ob Ihre Kommunikation einem solchen entstammt.\n"
"Beispielsweise mit Hilfe des [Tor Bulk Exit List Werkzeugs](https://check.torproject.org/cgi-bin/TorBulkExitList.py)\n"
"**Der Zielserver, den Sie über Tor kontaktieren**, kann durch Abfragen der öffentlichen\n"
"Liste von Tor-Ausgangsrelais herausfinden, ob Ihre Kommunikation einem solchen\n"
"entstammt. Beispielsweise mit Hilfe des [Tor Bulk Exit List\n"
"Werkzeugs](https://check.torproject.org/cgi-bin/TorBulkExitList.py)\n"
"von The Tor Project.\n"
#. type: Plain text
......@@ -337,7 +338,7 @@ msgid ""
"trusted way of checking the certificate's fingerprint with the people running\n"
"the service.\n"
msgstr ""
"Normalerweise geschieht dies automatisch anhand von SSL-Zertifikaten, die von Ihrem\n"
"Üblicherweise geschieht dies automatisch anhand von SSL-Zertifikaten, die von Ihrem\n"
"Browser mit einer Liste anerkannter [[!wikipedia_de\n"
"Zertifizierungsstelle desc=\"Zertifizierungsstellen\"]] abgeglichen werden.\n"
"Falls Sie eine Sicherheitsausnahmemeldung, wie dargestellt, angezeigt bekommen, könnten\n"
......@@ -356,8 +357,8 @@ msgid ""
"Internet is susceptible to various methods of compromise."
msgstr ""
"Allerdings kommt noch hinzu, dass das Vertrauensmodell mit "
"Zertifizierungsstellen im Internet anfällig gegenüber zahlreicher Methoden "
"der Kompromittierung ist."
"Zertifizierungsstellen im Internet anfällig r zahlreiche Methoden der "
"Kompromittierung ist."
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -370,8 +371,8 @@ msgid ""
"[Comodo: The Recent RA Compromise](http://blogs.comodo.com/it-security/data-"
"security/the-recent-ra-compromise/)."
msgstr ""
"Beispielsweise berichtete Comodo, eines der größten Unternehmen für SSL-"
"Zertifikate, am 15. März 2011, dass ein Benutzerkonto mit Rechten einer "
"Beispielsweise berichtete Comodo, eine der größten SSL-Zertifikat-"
"Autoritäten, am 15. März 2011, dass ein Benutzerkonto mit Rechten einer "
"Registrierungsstelle kompromittiert worden sei. Diese wurde anschließend zum "
"Anlegen eines neuen Benutzerkontos verwendet, welches neun "
"Signierungsanfragen für Zertifikate von sieben Domains ausgestellt hat: mail."
......@@ -394,7 +395,7 @@ msgstr ""
"Später im Jahr 2011 stellte DigiNotar, ein dänisches Unternehmen für SSL-"
"Zertifikate, fehlerhafterweise Zertifikate für eine oder mehrere bösartige "
"Gruppen aus. Später wurde bekannt, dass das Unternehmen bereits Monate "
"zuvor, vielleicht im Mai 2009, wenn nicht noch früher, kompromittiert wurde. "
"zuvor, vielleicht im Mai 2009, oder sogar noch früher, kompromittiert wurde. "
"Aggressive Zertifikate wurden für Domains, wie google.com, mozilla.org, "
"torproject.org, login.yahoo.com und viele weitere, ausgestellt. Siehe [The "
"Tor Project: The DigiNotar Debacle, and what you should do about it](https://"
......@@ -479,7 +480,7 @@ msgid ""
"to confirm a hypothesis by monitoring the right locations in the network and "
"then doing the math."
msgstr ""
"Tor versucht dort vor Datenflussanalyse zu schützen, wo ein Angreifende "
"Tor versucht dort vor Datenflussanalyse zu schützen, wo Angreifende "
"versuchen zu lernen, wer zu untersuchen ist. Aber Tor kann nicht vor "
"Datenflussbestätigung (auch bekannt als Ende-zu-Ende Korrelation) schützen, "
"bei der Angreifende durch Beobachten der richtigen Stellen im Netzwerk und "
......@@ -520,9 +521,8 @@ msgid ""
"It is also likely that the files you may create will contain evidence that "
"they were created using Tails."
msgstr ""
"Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass die Dateien, die Sie mit Tails "
"erstellen, Beweise dafür enthalten, dass Sie unter der Nutzung von Tails "
"erstellt wurden."
"Es ist auch wahrscheinlich, dass die Dateien, die Sie erstellen, Beweise "
"dafür enthalten, dass Sie mithilfe von Tails erstellt wurden."
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -568,7 +568,7 @@ msgstr ""
"in einer OpenPGP-verschlüsselten E-Mail nicht verschlüsselt sind. Das ist "
"kein Fehler in Tails oder dem [OpenPGP](http://www.mozilla-enigmail.org/"
"forum/viewtopic.php?f=3&t=328) Protokoll; es ist ein Ergebnis der "
"Rückwärtskompatibilität mit dem ursprünglichen SMTP Protokoll. Leider "
"Abwärtskompatibilität mit dem ursprünglichen SMTP Protokoll. Leider "
"existieren noch keine RFC Standards, die die Verschlüsselung der "
"Betreffzeile gestatten."
......@@ -617,12 +617,12 @@ msgid ""
"communications across the network, it would be statistically possible to "
"identify Tor circuits and thus match Tor users and destination servers."
msgstr ""
"Ein globale, passive angreifende Partei wäre die Person oder Institution mit "
"der Fähigkeit, gleichzeitig den gesamten Datenverkehr aller Computer in "
"Eine globale, passive angreifende Partei wäre die Person oder Institution "
"mit der Fähigkeit, gleichzeitig den gesamten Datenverkehr aller Computer in "
"einem Netzwerk zu beobachten. Beispielsweise wäre es durch die Analyse von "
"Zeit- und Volumenmustern der unterschiedlichen Kommunikation im Netzwerk "
"statistisch möglich, Tor-Verbindungen zu identifizieren und so Tor-Nutzer "
"und Zielserver abzugleichen."
"und Zielserver abzugleichen.k"
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -641,9 +641,10 @@ msgid ""
"design-paper/tor-design.pdf)\", specifically, \"Part 3. Design goals and "
"assumptions.\""
msgstr ""
"Für weiterführende Information siehe [Tor Project: The Second-Generation "
"Onion Router](https://svn.torproject.org/svn/projects/design-paper/tor-"
"design.pdf), Teil 3. Design goals and assumptions."
"Für weiterführende Information lesen Sie das Tor-Enwurfspapier \"[Tor "
"Project: The Second-Generation Onion Router](https://svn.torproject.org/svn/"
"projects/design-paper/tor-design.pdf)\", vorallem \"Teil 3. Design goals and "
"assumptions\"."
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -721,7 +722,7 @@ msgstr ""
"Wie in unserer Dokumentation über [[Vidalia|anonymous_internet/"
"vidalia#new_identity]] und den [[Tor Browser|anonymous_internet/"
"Tor_Browser#new_identity]] beschrieben wird, sind deren **Neue Identität** "
"Funktionen keine perfekten Lösungen, um Ihre Identitäten für verschiedene "
"Funktionen keine perfekten Lösungen, um Identitäten für verschiedene "
"Kontexte zu trennen. **Fahren Sie stattdessen Tails herunter und starten Sie "
"es neu.**"
......
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment