Commit 68faeaa7 authored by spriver's avatar spriver
Browse files

Finished translation

parent 355cfb4e
......@@ -7,7 +7,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: \n"
"POT-Creation-Date: 2015-05-07 18:42+0300\n"
"PO-Revision-Date: 2016-04-07 21:40+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2016-04-08 09:24+0200\n"
"Language: de\n"
"MIME-Version: 1.0\n"
"Content-Type: text/plain; charset=UTF-8\n"
......@@ -51,7 +51,7 @@ msgid ""
"volume.</span>\n"
msgstr ""
"<span class=\"application\">virt-manager</span> ist die einzige\n"
"Virtualisierungslösung, die wir vorstellen und die die Benutzung eines\n"
"Virtualisierungslösung, die wir vorstellen, die auch das Benutzen eines\n"
"beständigen Speicherbereichs erlaubt.</span>\n"
#. type: Plain text
......@@ -188,6 +188,23 @@ msgid ""
" - Type a name for the new virtual machine.\n"
" - Click **Finish** to start the virtual machine.\n"
msgstr ""
" 1. Doppelklicken Sie auf **localhost (QEMU)**, um sich mit dem\n"
" *QEMU*-System Ihres Hosts zu verbinden.\n"
" 1. Um eine neue virtuelle Maschine zu erstellen, wählen Sie\n"
" <span class=\"menuchoice\"> <span\n"
" class=\"guimenu\">Datei</span>&nbsp;▸ <span\n"
" class=\"guimenuitem\">Neue virtuelle Maschine</span></span>.\n"
" 1. Wählen Sie in *Schritt 1* **Lokales Installationsmedium (ISO-Abbild oder CDROM)**.\n"
" 1. Wählen Sie in *Schritt 2*:\n"
" - **ISO-Abbild benutzen**, danach **Auswählen...** und **Lokal durchsuchen**, um\n"
" das ISO-Image auszuwählen, von dem Sie starten möchten.\n"
" - **Betriebssystemtyp**: **Linux**.\n"
" - **Version**: **Debian Wheezy**.\n"
" 1. Weisen Sie in *Schritt 3* mindestens 1024 MB Speicher (RAM) zu.\n"
" 1. Deaktivieren Sie in *Schritt 4* den Speicherplatz für diese virtuelle Maschine.\n"
" 1. In *Schritt 5*:\n"
" - Geben Sie einen Namen für die neue virtuelle Maschine an.\n"
" - Klicken Sie auf **Abschließen**, um die virtuelle Maschine zu starten.\n"
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -196,6 +213,9 @@ msgid ""
"domain: Requested operation is not valid: network 'default' is not\n"
"active</span>\", then try to start the default virtual network:\n"
msgstr ""
"Falls Sie die Fehlermeldung \"<span class=\"guilabel\">Fehler beim Starten der Domain:\n"
"Virtuelles Netzwerk ist inaktiv. Virtuelles Netzwerk 'default' ist nicht\n"
"aktiv</span>\", erhalten, versuchen Sie das virtuelle Netzwerk zu starten:\n"
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -215,6 +235,20 @@ msgid ""
" start the default virtual network.</li>\n"
"</ol>\n"
msgstr ""
"<ol>\n"
"<li>Klicken Sie auf <span class=\"guilabel\">localhost (QEMU)</span>.</li>\n"
"<li>Wählen Sie <span class=\"menuchoice\">\n"
" <span class=\"guimenu\">Bearbeiten</span>&nbsp;▸\n"
" <span class=\"guimenuitem\">Verbindungsdetails</span></span>\n"
" um die Verbindung zu Ihrem lokalen\n"
" <span class=\"application\">QEMU</span>-System zu verwalten.</li>\n"
"<li>Klicken Sie auf den Reiter <span class=\"guilabel\">Virtuelles Netzwerk</span>\n"
" und wählen Sie das virtuelle Netzwerk <span class=\"guilabel\">default</span>\n"
" im linken Fensterbereich aus.</li>\n"
"<li>Klicken Sie auf das Symbol [[!img media-playback-start.png alt=\"Netzwerk starten\"\n"
" link=no class=symbolic]] im unteren linken Fensterbereich,\n"
" um das standardmäßige virtuelle Netzwerk zu starten.</li>\n"
"</ol>\n"
#. type: Plain text
#, no-wrap
......@@ -247,6 +281,11 @@ msgid ""
"\">Shut Down</span>&nbsp;▸ <span class=\"guimenuitem\">Force Off</span></"
"span> to shut down the virtual machine."
msgstr ""
"Wählen Sie von dem Fenster der virtuellen Maschine <span class=\"menuchoice"
"\"> <span class=\"guimenu\">Virtuelle Maschine</span>&nbsp;▸ <span class="
"\"guisubmenuitem\">Herunterfahren</span>&nbsp;▸ <span class=\"guimenuitem"
"\">Ausschalten erzwingen</span></span> aus, um die virtuelle Maschine "
"auszuschalten."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid ""
......@@ -261,20 +300,27 @@ msgid ""
"▸ <span class=\"guimenuitem\">Details</span></span> to edit the "
"configuration of the virtual machine."
msgstr ""
"Wählen Sie <span class=\"menuchoice\"> <span class=\"guimenu\">Ansicht</"
"span>&nbsp;▸ <span class=\"guimenuitem\">Details</span></span>, um die "
"Konfiguration der virtuellen Maschine zu bearbeiten."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "Click on the **Add Hardware** button on the bottom of the left pane."
msgstr ""
"Klicken Sie auf die Schaltfläche **Hardware hinzufügen** im unteren Teil des "
"linken Fensterbereichs."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "Select **USB Host Device** in the left pane."
msgstr ""
msgstr "Wählen Sie **USB Host Device** im linken Fensterbereich aus."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid ""
"In the right pane, click on the device from which you want to run Tails, and "
"click **Finish**."
msgstr ""
"Wählen Sie im rechten Fensterbereich das Gerät aus, von dem Sie Tails "
"starten möchten und klicken Sie auf **Abschliessen**."
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -320,6 +366,20 @@ msgid ""
" <span class=\"guimenu\">Virtual Machine</span>&nbsp;▸\n"
" <span class=\"guimenuitem\">Run</span></span>.\n"
msgstr ""
" 1. Klicken Sie in der Konfiguration der virtuellen Maschine im linken Fensterbereich auf\n"
" **IDE CDROM 1**.\n"
" 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche **Trennen** im rechten Fensterbereich.\n"
" 1. Um den USB-Stick oder die SD-Karte als Boot-Option zu aktivieren:\n"
" 1. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf **Boot Options**.\n"
" 1. Wählen Sie die **USB**-Boot-Option entsprechend Ihres USB-Geräts aus.\n"
" 1. Klicken Sie auf **Anwenden**.\n"
" 1. Um die virtuelle Maschine zu Starten, wählen Sie\n"
" <span class=\"menuchoice\">\n"
" <span class=\"guimenu\">Ansicht</span>&nbsp;▸\n"
" <span class=\"guimenuitem\">Konsole</span></span> und anschließend\n"
" <span class=\"menuchoice\">\n"
" <span class=\"guimenu\">Virtuelle Maschine</span>&nbsp;▸\n"
" <span class=\"guimenuitem\">Starten</span></span>.\n"
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -365,19 +425,23 @@ msgstr ""
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "Select **Storage** in the left pane."
msgstr ""
msgstr "Wählen Sie im linken Fensterbereich **Storage** aus."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "In the right pane, change the **Bus type** to USB and click **Finish**."
msgstr ""
"Ändern Sie im rechten Fensterbereich den **Gerätetyp** auf USB-Medium und "
"klicken Sie auf **Abschließen**."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "Select **USB Disk 1** in the left pane."
msgstr ""
msgstr "Wählen Sie im linken Fensterbereich **USB Disk 1** aus."
#. type: Bullet: ' 1. '
msgid "In the right pane, select the **Removable** option and click **Apply**."
msgstr ""
"Wählen Sie im rechten Fensterbereich die Option **Freigebbar** aus und "
"klicken Sie auf **Anwenden**."
#. type: Plain text
msgid ""
......
Supports Markdown
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment